direkt zum Inhalt

VR SYMPOSIUM - FACTORY COLLABORATION, PROCESS & SIMULATION

SRH Hochschule, Heidelberg - 25.2.2015 von 10 bis 17 Uhr

5.  Symposium in der SRH Hochschule, Fakultät Informatik, Virtuelle Realitäten.

Smarte Prozesse in Planung und Produktion:

Das Thema Optimierung der Prozesse ist nicht nur in den Workflows von Produktion und Logistik entscheidend, sondern spielt auch in der Produktionsplanung eine immer größere Rolle. Die Ausrichtung auf Industrie 4.0 und der smarten Fabrik bietet neben Kosteneinsparungen eine Fülle an weiteren Vorteilen. Die Vernetzung in der smarten Fabrik erfordert innovative Technologien für schnellere Prozesse, flexiblere Fertigung und individuelle Produkte. Die Anforderungen steigen somit in allen Fachbereichen.

Virtuelle Realitäten sind in den Planungsprozessen der Industrie, ob für das Produkt Design als auch für die Produktionsplanung nicht mehr entbehrlich. Kollaboration und Interaktion mit realistischen Darstellungen und physikalischer Genauigkeit in der Entwicklungsphase gehören immer mehr zum Alltag. VirtuellesTraining, Haptik und die Nutzung digitaler Menschmodelle hilft eine hohe Qualität in der Entwicklungsphase, aber auch in der Ausbildung von Fachleuten für vielfältige Einsatzgebiete zu realisieren.

Fachleute aus Industrie (VW, Daimler u.a.) und Wissenschaft (KIT, DFKI, TH Darmstadt u.a.) berichten über aktuelle Erfahrungen und in der begleitenden Ausstellung werden Ihnen innovative Technologien vorgestellt.

AGENDA

Fachausstellung 9 - 17 Uhr
Fachvorträge 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr

Veranstaltungsort:

SRH Hochschule, Ludwig-Guttmann-Straße 6, 69123 Heidelberg, Deutschland

Übernachtungsempfehlung: Das SRH Gästehaus hält eine begrenzte Anzahl von Zimmern für das Symposium bereit.

Melden Sie sich bitte bei Bedarf dort mit dem Hinweis "VR Symposium 2015" an.

Informationen und Anmeldung zum Symposium IT Factory Innovation per Mail: gr@gottfried-roosen.de

Anmelden und weitere Informationen bitte direkt per Mail anfordern:

gr@gottfried-roosen.de

Partner und Sponsoren

   
   
   
   
     

Interaktive immersive 2- Seiten Projektion auf dem VR Symposium 2014 in der SRH Hochschule

Ihr Kontakt

Gottfried Roosen

Nauwiese 18

64686 Lautertal

Tel: 06254 308 541

Mobil: 0171 9546684

gr@gottfried-roosen.de

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Daniel Görlich

Der Studiengangsleiter der Virtuellen Realitäten

Ihre Ansprechpartnerin

Irene Kohlmann

Telefon 06221 88-3197
Telefax 06221 88-3648

 

 

Downloads

Bewerbung

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Schnuppervorlesung?

Noch Fragen?

Komm doch mal auf eine Schnuppervorlesung vorbei!

  1. Anfrage per eMail an  info@hochschule-heidelberg.de
  2. Herkommen
  3. Dabei sein