Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
CORE-Prinzip Hochschule neu denken
Hochschule neu denken und weiterentwickeln

Hochschule neu denken und weiterentwickeln

Herausforderungen für Hochschulen: Bologna zu Ende gedacht

Shift from teaching to learning Die Hochschulrektorenkonferenz forderte 2008 eine neue Lernkultur

Hier müssen sorgfältig erarbeitete Qualifikationsziele, angemessene Lehr-, Lern- und Prüfungsformen, die Weiterqualifikation der Lehrenden und eine aktivere Rolle der Studierenden abgestimmt werden und zusammenwirken. 

„Für eine Reform der Lehre in den Hochschulen“, HRK, 2008

Die Aufgabe, Studenten optimal auf das Berufsleben vorzubereiten, muss stärker in den Mittelpunkt rücken. ... Eine aktive Lernkultur besteht nicht aus Frontal-Vorlesungen, sondern versetzt die Studierenden in die Lage, sich forschungs- und praxisbezogen das Wissen selbst anzueignen. Studiengänge sollten Output-orientiert gestaltet werden, denn wichtig ist, was die Studenten am Ende des Studiums können.

DIHK, 2011

Denkfabrik in Sachen Lehre SRH Akademie für Hochschullehre

Hochschule neu denken und weiterentwickeln: Julia Rozsa

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Lern- und Lehrbedingungen an unserer Hochschule beispielgebend und nachhaltig zu optimieren.

Lernräume

Zu jeder Lehrmethode passt ein ideales Lernraumsetting. Ob Lern-Café, Atelier, Arena oder Design-Thinking – wir arbeiten gerade daran, auch für ausgefallene Lehrmethoden die richtige Lernumgebung auf dem Campus anbieten zu können.

Personalauswahl

Wer bei uns Prof werden will, muss zeigen, dass er gerne und mit Leidenschaft lehrt.

Lehrtrainings

Bei uns lernen alle Dozenten und Professoren, wie Lehre nach dem CORE-Prinzip funktioniert.

Weiterentwicklung

Wir verfolgen die Ergebnisse der aktuellen Lernforschung und arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unseres Studienmodells.

Beratung

Andere Hochschulen wollen von uns lernen und wir beraten sie gerne.

Prof. Dr. Julia Rózsa

Professorin

SRH Akademie für Hochschullehre,
Leitung SRH Akademie für Hochschullehre und "Das CORE-Prinzip"
Raum arc 219
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-1031 E-Mail schreiben