Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

Event Details

Sanierungskonferenz Aktuelle Entwicklungen in der Restrukturierungs- und Sanierungspraxis

Die SRH Hochschule Heidelberg veranstaltet in Kooperation mit dem IfUS-Institut für Unternehmenssanierung und -entwicklung eine jährliche Sanierungskonferenz zum Thema "Aktuelle Entwicklungen in der Restrukturierungs- und Sanierungspraxis".

Programmablauf Julia Neef

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Julia Neef

Die SRH Hochschule Heidelberg veranstaltet in Kooperation mit dem IfUS-Institut für Unternehmenssanierung am 13. September 2019 die 9te Sanierungskonferenz zum Thema "Aktuelle Entwicklungen in der Restrukturierungs- und Sanierungspraxis".

Mit knapp 350 Teilnehmern hat sich die Sanierungskonferenz an der SRH Hochschule Heidelberg zu einem der größten Branchentreffen entwickelt. Um Ihnen noch mehr Referenten, mehr Inhalte und mehr Möglichkeiten zum Austausch zu bieten, wird die Konferenz auch in diesem Jahr als Tagesveranstaltung stattfinden. Über die Mittagszeit und in den Pausen werden Sie bestens durch unser umfangreiches Cateringangebot verpflegt. Bereits am Vorabend der Konferenz, Donnerstag, den 12. September, findet das jährliche Netzwerktreffen im Kreis der Konferenzteilnehmer, Teilnehmer und Absolventen der IfUS-Lehrgänge, sowie der Referenten, Ehrengäste & Sponsoren des IfUS-Instituts in der Heidelberger Altstadt statt.

Neben dem Ziel über aktuelle Entwicklungen in der Restrukturierungs- und Sanierungspraxis zu berichten, wird mit der Konferenz der Branche eine Plattform zum Netzwerken geboten.

Um noch mehr Referenten, mehr Inhalte und mehr Netzwerkmöglichkeiten anbieten zu können, wird die Konferenz als Tagesveranstaltung stattfinden.

Für alle Alumni, Referenten und Ehrengäste des IfUS-Instituts findet zusätzlich bereits am Vorabend zur Konferenz, Donnerstag, den 12. September, das jährliche Netzwerktreffen in der Heidelberger Altstadt statt.

Die Veranstalter freuen sich bereits jetzt auf einen interessanten Austausch und die diesjährige Sanierungskonferenz.

Weitere Informationen finden Sie auch auf https://www.ifus-institut.de/veranstaltungen/sanierungskonferenz/

Eine Übersicht unserer Partner und Sponsoren finden Sie hier.

Programmablauf Julia Neef

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Julia Neef

Programmablauf

NETZWERKABEND
DONNERSTAG, 12. SEPTEMBER 2019

Unser Treffen im Kreis der Konferenzteilnehmer, Teilnehmer und Absolventen der IfUS-Lehrgänge, sowie der Referenten, Ehrengäste & Sponsoren.

Beginn: ab 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturbrauerei Heidelberg (Leyergasse 6, 69117 Heidelberg)
Kosten: Ticket á 40,00 Euro inkl. 3-Gang-Menü und Getränke

Anmeldung: über unser Online-Anmeldeformular unter: www.ifus-institut.de

 


 

9. SANIERUNGSKONFERENZ

FREITAG, 13. SEPTEMBER 2019

08:30 UhrRegistrierung & Begrüßungskaffee
09:30 – 09:45 UhrBegrüßung
Prof. Dr. Katja Rade, Rektorin, SRH Hochschule Heidelberg
Prof. Dr. Henning Werner, Dekan, Fakultät für Wirtschaft & Leiter IfUS-Institut
09:45 – 10:30 UhrWirtschaft im Wandel, Industrie 4.0: Herausforderungen der Digitalisierung
Wolfgang Clement, Bundesminister a.D., Ministerpräsident a.D.
10:30 – 11:15 UhrDigitale Transformation – Wertsteigerung durch Disruption
Jörn Werner, CEO, Media-Saturn-Mutter Ceconomy AG
11:15 – 11:45 UhrKaffee- und Snackpause
11:45 – 12:30 UhrTurnaround in disruptiven Branchen – Geschäftsmodelltransformation in der Mode-Branche
Georgiy Michailov, Managing Partner, Struktur Management Partner
12:30 – 13:15 UhrWorkshops und Vorträge der Content-Partner
13:15 – 14:15 UhrMittagspause
14:15 – 14:30 UhrTetenal – vom Krisenfall zum Start-up-Unternehmen
Update aus der GRANTIRO Innovationswerkstatt
14:30 – 15:15 UhrDigitalisierung – der Beschleuniger in der Krise
Uwe Köstens, Managing Partner, enomyc GmbH
15:15 – 16:00 UhrWie die Blockchain Geschäftsmodelle verändert
Dr. Dirk Siegel, Partner, Deloitte Consulting GmbH
16:00 UhrVerabschiedung & Umtrunk

 

 

 

Bilder zum Artikel

Unser Kontakt

Julia Neef

Julia Neef

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fakultät für Wirtschaft
Studiengangsorganisation International Business (B.A.)
Raum arc 314
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 (0) 6221 6799 132
Telefax +49 (0) 6221 6799 103
E-Mail schreiben