Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

Hochschule Hochschulteam Moeckel, Gerd
Gerd Moeckel

Prof. Dr.
Gerd Moeckel

Professor

Fakultät für Information, Medien und Design
Studiengangsleitung Applied Computer Science

Ludwig-Guttmann-Str. 6

69123 Heidelberg

Raum arc208

Telefon: +49 6221 6799-204

E-Mail schreiben

Lehrveranstaltungen

  • Computergrafik
  • Bioinformatik
  • Software Engineering
  • Wirtschaftsinformatik
  • Projektmanagement

Kurzvita

  • seit 10/2004 Professor für Informatik an der SRH Hochschule Heidelberg
  • 2008 - 2017             Dekan Fakultät für Informatik
  • 10/2004                   Berufung Fachhochschule Heidelberg
  • parallel dazu seit 2000 Kursmodulleiter und Referent an der Akademie für Weiterbildung der Uni Heidelberg und Uni Mannheim
  • 2001 - 2004             Head of Training Life Science Informatics, LION bioscience AG
  • 1998 - 2001             Documentation & Training sowie Research & Development, LION bioscience AG
  • 1995 - 1997             Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Darmstadt
  • 1994 - 1995             Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Krebsforschungsinstitut Heidelberg
  • 1994                        Promotion Technische Universität Darmstadt
  • 1989                        Studienabschluss Diplom-Ingenieur, Technische Universität Darmstadt

Publikationen der letzten fünf Jahre

  • J. Herrmans., G. Moeckel „Webbasierte Sequenzanalyse und Datenbankabfragen“ in „Gentechnische Methoden“, ELSEVIER Spektrum Akademischer Verlag, 5. Auflage, 2012

Mitgliedschaften

  • Seit 2002 Gründungsmitglied und Rechnungsprüfer des Vereins MOLCAD Network e. V. (MOLNET); Ziel des Vereins ist es, die Weiterentwicklung von computergestützten Methoden im Bereich des Molecular Modellings und der Molekularen Simulationen zu unterstützen.
  • Mitglied der Molecular Graphics and Modeling Society, Deutschsprachige Sektion (MGMS-DS)  

Forschung

  • 2009 - 2011  BioRN Spitzencluster, Verbundprojekt Akademie