Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Weitere Informationen zu deren Funktionsweise und Widerspruchmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.

 

 

 

Hochschule Hochschulteam Seidel, Torsten
Thorsten Seidel

Dr.
Torsten Seidel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungsbeauftragter

Bonhoefferstraße 11

69123 Heidelberg

Raum 313

Telefon: +49 6221 88-1094

E-Mail schreiben

Derzeitige Position

Seit Januar 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt wissenschaftliche Dienstleistungen an der School of Engineering der SRH Hochschule Heidelberg. Neben zahlreichen Lehrveranstaltungen zählen zum Aufgabenbereich das Bewerbermanagement im Masterstudiengang International Business and Engineering und seit März auch die Leitung im gleichen Studiengang. Weiterhin werden Masterthesen betreut und geprüft. Schließlich gehört die Forschung der School als Forschungsbeauftragter der Fakultät zum Tätigkeitsfeld dazu. Seit Februar Mitglied im Fakultätsrat.

Arbeitserfahrung

PositionInstitutionZeitraum
Dozent (freiberufl.)SRH Hochschule HeidelbergAug. 2015 – Dez. 2015
DozentUniversität TampereOkt. 2008 - Mai 2015
Wissenschaftl. MitarbeiterUniversität TampereFeb. 2012 – Jul. 2012
StipendiatVerschiedene StiftungenJan. 2009 – Jun. 2014
Wissenschaftl. MitarbeiterForschungsprojekt der Academy of FinlandAug. 2007 – Dez. 2008
Selbständige TätigkeitVerkehrplanung City Concepts, HeidelbergMar. 2003 – Aug. 2006
Selbständige TätigkeitLehrer an NachhilfeschulenJul. 2002 – Dez. 2005
Student. MitarbeiterÖPNV Verkehrsplanung Ingenieurbüro IVVJul. 2000 – Sep. 2001
Projektassistent, TutorTU Berlin, VerkehrswesenseminarOkt. 1999 – Dez. 2000
PraktikumStadtplanungsamt Tampere, FinnlandJun. 1999 – Aug. 1999
PraktikumStadtplanungsamt HeidelbergJun. 1996

Schulausbildung und Universität

StudiengangLehranstaltAbschluss
Public ManagementUniversität Tampere, FinnlandApr. 2015
TitelDoktorgrad der Verwaltungswissenschaften
Dissertation“Inefficiencies of Quasi-Market Solutions from an Institutional Perspective – A Qualitative Case Study Comparison of Local Public Transportation in six Cities in Germany and Finland” (Note “gut”)
StadtplanungTechnische Universität Berlin
darunter 1 Jahr Erasmus in Finnland
Jun. 2002
TitelDiplom Ingenieur Stadt-und Regionalplanung (Note “sehr gut”)
AbiturHölderlin Gymnasium HeidelbergJun. 1992

 

 

Lehrtätigkeit an Hochschulen

KursInstitutionZeitraum
BetriebswirtschaftslehreSRH Heidelbergseit Feb. 2016
Project ManagementSRH Heidelbergseit Jan. 2016
Investment & FinanceSRH Heidelbergseit Jan. 2016
Business StudiesSRH Heidelbergseit Okt. 2015
Wissenschaftliches ArbeitenSRH Heidelbergseit Okt. 2015
ProjektmanagementSRH Heidelbergseit Aug. 2015
EU Financial ManagementUniversity of TampereMärz 2015 – Mai 2015
Current Issues in Local Government AccountingUniversity of TampereMärz 2011 – Mai 2011
Public Services and the Quasi-marketUniversity of TampereOkt. 2008 – Jun. 2012
Einführung in das VerkehrswesenTechnische Universität BerlinOkt. 1999 – Dez. 2000

Sprachen (gemäß EU Skala, Charakteristik)

DeutschC2Native speakerMuttersprache
EnglischC2Proficient UserArbeitssprache
FinnischB2Independent UserAlltagssprache, 45 ECTS credits
FranzösischB1Independent UserSchulausbildung 5 Jahre
SpanischA2BeginnerReisen und Intensiv-Sprachkurs

Sonstiges

  • 3 Veröffentlichungen in internationalen Fachzeitschriften und zahlreiche Konferenzbeiträge
  • Gutachter für 2 Artikel in der Fachzeitschrift “Research in Transportation Economics”, Ausgabe 11/2014
  • Teilnahme an international renommierten ÖPNV Konferenzen ETC 2007 in Amsterdam und Thredbo 2013 in Oxford
  • Vorsitzender (1 Jahr) und Schatzmeister (2 Jahre) der Vereinigung internationaler Studenten (ISOT) an der Universität Tampere
  • Weiterbildung in Projektmanagement
  • Teilnahme an Kursen zu den Themen Public Speaking und Academic Debating
  • Experte in interkultureller Kommunikation
  • Interessen und Hobbies: Reisen, Tauchen (CMAS), Curling, Geschichte, Linguistik