Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Therapeuten gehen in Führung

Die Führung im therapeutischen Bereich erfordert ein besonders Handlungsgeschick.

Sie möchten sich selbstständig machen? Oder Sie haben neue Verantwortlichkeiten in Ihrer Praxis übernommen? Gewinnen Sie Handlungssicherheit für Führungsaufgaben

Die Anforderungen an die Leiterinnen und Leiter von sozialen Einrichtungen sind hoch. Trotz hohen Kostendrucks und einer Fülle strategischer und operativer Aufgaben gilt es, die Bedürfnisse der Klienten stets im Blick zu behalten. Eine qualifizierte Managementausbildung ist daher mehr denn je gefordert. Die Weiterbildung „Therapeuten gehen in Führung“ befähigt die Teilnehmenden, Organisationseinheiten oder Organisationen im Sozial- oder Gesundheitssektor erfolgreich zu leiten. 

Stärken Sie Ihre Kompetenzen auf dem Weg in die Selbstständigkeit oder für eine Führungsposition. Erarbeiten Sie sich fachliche Expertise und professionelles Auftreten, das Sie und Ihr Team weiterbringt. Praxisorientiert!

 

 

 

Alle Fakten auf einen Blick

  • Zielgruppe: staatl. anerkannte Ausbildung oder Bachelor-Abschluss in therapeutischen oder pflegerischen Berufsfeldern, (angestrebte) Führungsposition oder Aufbau einer Selbstständigkeit
  • Oktober 2018 bis Juli 2019
  • Dauer: 7 Module jeweils in 2 Tagen (freitags und samstags) plus 3 Tage Praxiswerkstatt sowie 3 halbe Tage Kleingruppencoaching
  • 12-18 Teilnehmende
  • Bildungsurlaub kann eingereicht werden
  • Kosten: 2.950,-- € ; 10% Rabatt für SRH Studierende, Alumni und Mitarbeitende 

Inhalte der Module im Überblick

  • Modul 1: Führen als Zweitberuf – Haltung, Rolle und Beziehungsgestaltung 
  • Modul 2: Die 5 Dimensionen des Führens – Systemorientierung und Selbstmanagement
  • Modul 3: Führen und Überzeugen von Menschen – Konfliktgespräche führen
  • Modul 4: Kleines 1x1 für Führungskräfte – Rechtliche Grundlagen
  • Modul 5: Gestaltung des Führungssystems – BWL und andere Notwendigkeiten
  • Modul 6: Erfolgreiches Auftreten – Wirken als Führungskraft
  • Modul 7: Präsentation der Ergebnisse

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Insa Lustinetz

Insa Sophia Lustinetz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

am Institut für wissenschaftliche Weiterbildung und Personalentwicklung (IWP)
Raum arc 215
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-2886 E-Mail schreiben