Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

Hochschule Über uns Organisation und Gremien

Die Organe der Hochschule

Das Rektorat

Das Rektorat ist für die Leitung der Hochschule zuständig. Es vertritt die SRH Hochschule Heidelberg nach außen und koordiniert intern die Zusammenarbeit ihrer Mitglieder. Dem Rektorat gehören der Rektor, sowie Prorektoren für die Bereiche Studium und Weiterbildung sowie für Forschung an. Die Amtszeit des Rektors beträgt sechs Jahre. Die Prorektoren werden auf Vorschlag der Rektors vom Senat für vier Jahre gewählt. 

Kontakt

Carsten Diener

Prof. Dr. Carsten Diener

Rektor

Raum arc 203
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 6799-881
Telefax +49 (0) 6221 6799-883
E-Mail schreiben

Der Hochschulrat

v.l.n.r. Prof. Dr. Andreas Dulger, Prof. Dr. Christof Hettich, Prof. Dr. Dietmar von Hoyningen-Huene, Prof. Dr. Andrea Römmele (Vorsitzende), Dr. Björn Jansen, Prof. Dr. Eckart Würzner, Dr. Kai Handel (stellv. Vorsitzender). Es fehlt: Stephanie Aeffner

Der Hochschulrat ist Aufsichtsorgan der Hochschule. Er trägt Mitverantwortung für die akademische Entwicklung der Hochschule und sichert gemeinsam mit der Rektorin die Beachtung des Landeshochschulgesetzes Baden-Württemberg. Die Mitglieder werden jeweils von der Gesellschafterversammlung der SRH Hochschule Heidelberg GmbH berufen. Die Rektorin und die Prorektoren nehmen an den Sitzungen des Hochschulrats beratend teil. Der Senat hat ein Vorschlagsrecht für zwei Hochschulratsmitglieder.

Zusammensetzung

Der Hochschulrat der SRH Hochschule Heidelberg wurde im Juni 2018 von der Gesellschafterversammlung berufen. Prof. Dr. Andrea Römmele wurde zur Vorsitzenden des Hochschulrats gewählt. Der Hochschulrat besteht aus acht Mitgliedern:

  • Prof. Dr. Andrea Römmele (Director Executive Education der Hertie School of Governance, Berlin)
  • Stephanie Aeffner (Landes-Behindertenbeauftragte Baden-Württemberg)
  • Prof. Dr. Andreas Dulger (Vorsitzender Geschäftsführer der ProMinent GmbH)
  • Dr. Kai Handel (Vizepräsident der Hochschule Osnabrück)
  • Prof. Dr. Christof Hettich (Rechtsanwalt, Vorstandsvorsitzender der SRH Holding)
  • Prof. Dr. h.c. Dietmar von Hoyningen-Huene (ehemaliger Rektor der Hochschule Mannheim)
  • Dr. Björn Jansen (ehemaliger Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. HAAS GmbH Mannheim)
  • Prof. Dr. Eckart Würzner (seit 2006 Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg)

Die Amtszeit der Mitglieder des Hochschulrats beträgt drei Jahre. Die Wiederbestellung ist zulässig.

Der Hochschulsenat

Der Senat ist das akademische Hauptorgan der Hochschule. Der Senat entscheidet in Angelegenheiten von Forschung, Lehre, Studium und Weiterbildung, soweit diese nicht durch Gesetz oder Grundordnung der Hochschule einem anderen zentralen Organ oder den Fakultäten zugewiesen sind.

Zusammensetzung

Dem Senat gehören neben dem Rektor und den Prorektor*innen die Dekan*innen, sieben Vertreter*innen aus der Professorenschaft, zwei Vertreter*innen aus dem Bereich des sonstigen Hochschulpersonals und zwei studentische Vertreter*innen an.

Aktuell sind dies folgende Mitglieder: Prof. Dr. Markus Breuer, Prof. Dr. Ralf Brinkmann, Prof. Dr. Andreas Gerber, Prof. Dr. Alexander Häntzschel, Prof. Dr. Thomas Hillecke, Pro. Dr. Marc Kirschbaum, Katrin Kleinscheck, Alexander Koob, Prof. Dr. Monika Lohkamp, Prof. Dr. Patric Meyer, Prof. Dr. Frank Musolesi, Prof. Dr. Christoph Schärtl, Prof. Dr. Carolin Sutter, Prof. Dr. Carsten Diener, Prof. Dr. Mieke Wasner, Prof. Dr. Henning Werner sowie die studentischen Vertreterinnen Yvonne Mühlberger und Carina Sutter (ab 1.3.20).

Die Amtszeit der studentischen Vertreter*innen beträgt ein Jahr, die der übrigen Vertreter*innen beträgt drei Jahre.