Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

News Detail

Pressemitteilung

SRH Campus

Die SRH Haltestelle der Linie 5 in Heidelberg Wieblingen hat einen neuen Namen: „SRH Campus“.

Ab sofort wird es für Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs noch einfacher, den SRH Campus in Heidelberg Wieblingen auf den Fahrplänen zu finden: Die Haltestelle der Linie 5, die sich in unmittelbarer Nähe des blauen SRH Science Towers befindet, wurde von „Fachhochschule HD“ in „SRH Campus“ umbenannt. Die Namensänderung erfolgte zum Fahrplanwechsel der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) am 11. Dezember 2016.

„Unter den Fahrgästen, die hier aussteigen, sind nicht nur Studierende, die ihre Hochschule besuchen möchten, sondern ganz unterschiedliche Besuchergruppen der SRH“, erläutert Christian Volz, kaufmännischer Geschäftsführer der rnv. „Durch die Umbenennung hat die Haltestelle nun einen Namen, der aussagekräftig ist und den vielen Fahrgästen, die hier jeden Tag zu und aussteigen, als eindeutige Orientierung dient. Darüber hinaus freut es uns, dass die Haltestelle nun den Namen einer Institution trägt, mit der wir intensiv und gerne zusammenarbeiten.“

Auch Prof. Dr. Carolin Sutter, Prorektorin der SRH Hochschule Heidelberg, freute sich über die Umbenennung der Haltestelle: „Der SRH Campus ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen und beherbergt neben der Hochschule auch Wohnheime, eine Mensa, eine Bibliothek, Sportangebote, das Kurpfalzkrankenhaus, Fachschulen und Berufliche Rehabilitation“, sagte Sutter. „Der neue Name trägt diesen Entwicklungen Rechnung und hat gleichzeitig eine wichtige Signalwirkung für uns. Aktuell beschäftigen wir uns intensiv mit der Frage, wie der SRH Campus in 20 Jahren aussehen soll. Da ist es wichtig, dass sich alle Akteure angesprochen fühlen, das stärkt das WIR-Gefühl.“

Sutter und Volz betonten die gute Zusammenarbeit beider Unternehmen, die von einer Kooperation zum digitalen Vertrieb von Semestertickets bis hin zu Job-Ticket-Vereinbarungen reicht. Auch eine rnv-Verkaufsagentur befindet sich auf dem SRH Campus. Ziel sei es, die Mobilitätsangebote für SRH-Mitarbeiter und Kunden weiter zu verbessern.

Unser Kontakt

Christiane Désiré

Hochschulmarketing

Leiterin Marketing & PR
Raum arc 001
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 (0) 6221 6799 935 E-Mail schreiben