Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.
News Detail

Fakultät für Information, Medien und Design

Studierende der Fakultät für Information, Medien und Design besuchten das SAS-Forum in Bonn

Unter dem Motto “Experience your new possible“ hat am 29. Juni 2017 im World Conference Center in Bonn das jährliche SAS Forum stattgefunden. Die Studierenden der Fakultät für Information, Medien und Design waren mit Begeisterung dabei.

Unter dem Motto “Experience your new possible“ hat am 29. Juni 2017 im World Conference Center in Bonn das jährliche SAS Forum stattgefunden. Mehr als 1200 Teilnehmer besuchten die Veranstaltung und hatten ebenso die Möglichkeit, die Vorträge per Live-Übertragung im Internet zu verfolgen, darunter auch Studierende der Fakultät Information, Medien und Design.

Eingang zum SAS-Forum im World Conference Center in Bonn

Auf Einladung der SAS konnten sich die Studierenden vor Ort über die neusten Trends informieren, wie z.B. Internet of Things, SAS Viya, Open Source, Big Data oder Machine Learning.  Auch wenn die Anreise den Studierenden viel abverlangte (Abfahrt 5.00 Uhr morgens mit dem Bus vom Campus der SRH!), hat sich der Tag für sie gelohnt. “Gerade die Vielfalt der Vorträge war beeindruckend”, so Muhammet Bagis, BA-Student der Wirtschaftsinformatik, “durch die kurze Taktung von ca. 20 min hatte man die Gelegenheit viele Vorträge zu besuchen”. Da auch Studierende des Masterstudiengangs Applied Computer Science mit von der Partie waren, wurden An- und Rückreise im Bus zum regen Austausch zwischen den Disziplinen genutzt.

Bilder zum Artikel

Unser Kontakt

Anke Schuster

Prof. Dr. Anke Schuster

Professorin

Fakultät für Information, Medien und Design
Prodekanin, Studiendekanin
Raum arc212
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-1121 E-Mail schreiben