Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Weitere Informationen zu deren Funktionsweise und Widerspruchmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.

News Detail

Tag der offenen Tür am Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg

Das Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg lädt am Donnerstag, den 15. November von 14 bis 20 Uhr, zum Tag der offenen Tür in die Kurfürstenanlage 52. Die Veranstaltung richtet sich an alle Entrepreneurship-Interessierte.

Oftmals entstehen schon während des Studiums viele gute Geschäftsideen. Doch auf dem Weg zum erfolgreichen Unternehmen liegen viele Steine – ob Bürokratie, die Suche nach geeigneten Investoren oder die Akquise der ersten Kunden. Hier setzt das Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg an. „Wir möchten unternehmerisches Denken fördern und diejenigen, die etwas Neues ausprobieren wollen, dabei unterstützen, ihre Idee zum Erfolg zu bringen“, sagt Bernhard Küppers, Leiter des Gründer-Instituts.

Das Gründer-Institut der SRH Hochschule Heidelberg agiert dabei seit 2010 auf drei Ebenen: Lehre, Unterstützung und Netzwerken. Durch die konsequente Einbettung des Themas Entrepreneurship in alle Studiengängen der SRH Hochschule Heidelberg, werden die Studierenden schon früh dazu ermutigt, ihren eigenen Weg zu gehen. Durch eine intensive Betreuung während der Gründungsphase, zu der auch das Herstellen von wertvollen Kontakten zählt, erfahren sie eine Unterstützung, die den Schritt in die Selbstständigkeit erleichtert.

Start-ups aus verschiedenen Branchen profitieren aktuell von der Infrastruktur des Gründer-Instituts. Zur Verfügung stehen neben der entsprechenden IT oder einem 3D-Drucker kreative Mittel des klassischen Design Thinkings. Für Besprechungen können flexibel aufteilbare Räumlichkeiten genutzt werden – ein inspirierendes Arbeitsumfeld, das zum Austausch untereinander einlädt. Ob Virtual Reality, Videogames, Restaurantgründungen oder Produktkreationen – Gründer aus ganz unterschiedlichen Bereichen sitzen hier nah beisammen und tüfteln an ihren Geschäftsideen.

Am Tag der offenen Tür werden sich mehr als 25 Start-ups vorstellen und spannende Geschäftsmodelle präsentieren. „Wir freuen uns auf die proaktive Kontaktaufnahme weiterer Teams, die sich für das Gründer-Institut interessieren“, so Bernhard Küppers.

Unser Kontakt

Christiane Désiré

Hochschulmarketing

Leiterin Marketing & PR
Raum arc 001
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-2567 E-Mail schreiben