Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
News Detail

Pressemitteilung

Von der Prinzessin zur Wirtschaftsingenieurin

Berufswünsche ändern sich im Laufe des Lebens. Der Infotag am 15. Februar von 14:30 bis 17:00 Uhr an der SRH Hochschule Heidelberg bietet Orientierung.

„Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin!“ Im Kindergartenalter sind Berufswünsche oft noch sehr unkonkret und teilweise auch realitätsfern. Und auch wenn die Idee gegen Ende der Schulzeit konkreter wird, ist sie oft noch nicht ausgereift. Der Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg am 15. Februar von 14:30 bis 17:00 Uhr hilft dabei, bestehende Ideen zu konkretisieren und neue Ideen über mögliche Berufsziele zu wecken.

„Viele wissen, dass sie studieren wollen, aber noch nicht was“, erzählt Johanna Müth, die Soziale Arbeit an der SRH Hochschule Heidelberg studiert. Als Studienbotschafterin geht sie an die Schulen und berät die Schülerinnen und Schüler über ihre Möglichkeiten. Beim Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg werden knapp 40 Bachelor- und Masterstudiengänge vorgestellt. Die Interessenten können sich mit den Studierenden und den Dozenten austauschen und das deutschlandweit einzigartige Studienmodell „Das CORE-Prinzip“ kennen lernen: Competence Oriented Research and Education.

Die Studierenden werden dabei optimal auf den Beruf vorbereitet, da genau jene Kompetenzen vermittelt werden, die später wichtig sind – ob Sozialkompetenzen wie Kommunikations- und Teamfähigkeit oder Methodenkompetenz wie Analyse- und Planungsfähigkeit. Auch das Fachwissen kommt nicht zu kurz. Es wird nur anders vermittelt und direkt mit den Kompetenzen verknüpft. Fünf Wochen lang konzentrieren sich die Studierenden an der SRH Hochschule Heidelberg auf ein Thema. Nach jedem dieser Blöcke erfolgt eine Prüfung, die inhaltlich auf das Modul zugeschnitten ist.

Dieses Prinzip durchzieht alle Studiengänge der SRH Hochschule. Wer sich für die Arbeit mit Menschen interessiert, entscheidet sich vielleicht für einen therapeutischen, sozialen oder psychologischen Studiengang. Jemand, der eher wirtschaftliches Interesse hat, wird im Bereich BWL oder Wirtschaftsrecht fündig. Und wer technisch affin ist, zieht vielleicht einen Ingenieur-, Informatik- oder Architekturstudiengang in Betracht: Der Infotag konkretisiert die Ideen.

Terminhinweis: Studieninformationstag

Mittwoch, 15. Februar 2017, 14:30 – 17:00 Uhr

SRH Hochschule Heidelberg

Ludwig-Guttmann-Straße 6

69123 Heidelberg

Straßenbahnlinie 5, Haltestelle „SRH Campus“

Unser Kontakt

Janna von Greiffenstern

Hochschulmarketing

PR-Referentin
Raum arc UG
Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-3949 E-Mail schreiben

Teilen