Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Studium Bachelorstudium Immobilien und Facility Management
Immobilien und Anlagen managen!

Immobilien und Facility Management
Bachelor of Engineering

Immobilien und Facility Management

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Jennifer Schneider

Mit fachübergreifendem Wissen aus Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen werden Sie zum Experten für das Management von Immobilien und Anlagen. Sie studieren interdisziplinär und lernen unterstützende Prozesse und Dienstleistungen strategisch zu planen und operativ umzusetzen.

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Jennifer Schneider

Alle Fakten auf einen Blick

Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Credit Points

210

Regelstudiendauer

3-3,5 Jahre

Studienbeginn

jährlich zum 01. Oktober

Studienart Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen

Zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg kann zugelassen werden, wer eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • fachbezogene berufliche Qualifikation ohne Eignungsprüfung, gem. § 58 I LHG Baden-Württemberg d. h. Meisterprüfung (HwO) o. ä. berufliche Fortbildung (z. B. Fachwirt IHK) in einem fachlich entsprechenden Bereich und Beratungsgespräch oder mit Eignungsprüfung, gem. § 58 II LHG Baden-Württemberg, d. h. abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem fachlich entsprechenden Bereich und in der Regel eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem fachlich entsprechenden Bereich
  • ausländische Bewerber müssen eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung durch Zeugnisse der bisherigen Ausbildung und ausreichend Deutschkenntnisse (DSH- oder TestDaF-Prüfung) vorweisen
  • erfolgreiches Auswahlverfahren
  • Meisterbrief oder Technikerabschluss
Sprachen Deutsch
Auslandssemester/Praktika

inklusive externem Praktikum bei einem Unternehmen Ihrer Wahl

Studiengebühr

620 € monatlich + einmalig 650 € Immatrikulationsgebühr

Experte für Management, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Gebäuden und Anlagen

Der Arbeitsschwerpunkt des Facility-Managers liegt in der Betreuung von Objekten während der Nutzungsphase. Er zeichnet sich durch umfassende, fachübergreifende Kompetenz aus. Deshalb ist seine Mitwirkung oft schon bei der Idee, Planung und Realisierung von Immobilien und Anlagen gefragt.

Um später alle zentralen Prozesse und unterstützenden Dienstleistungen managen zu können, ist Ihr Studium ganzheitlich angelegt. Viele Vorlesungen besuchen Sie gemeinsam mit Architekten, Ingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern. In fachübergreifenden Projekten lernen Sie das Zusammenspiel der Fachdisziplinen kennen und reale Anforderungen der Immobilienökonomie, des Life Cycle Managements oder des Controllings zu meistern. Kommunikationstalent und Verhandlungsgeschick sind wichtige Voraussetzungen, um an der Schnittstelle zwischen Mensch, Objekt und Prozess erfolgreich zu arbeiten.

Ziele des Studiums

  • den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes begleiten (Konzeption, Bau, Nutzung)
  • Projekte im Gesamtüberblick managen
  • Ihre Fähigkeiten in der Planung und Umsetzung von unterstützenden Prozessen und Dienstleistungen festigen
  • soziale Kompetenz entwickeln 

Inhalte:

  • Ingenieurfundamente
  • Gebäudemanagement
  • Prozesse
  • Human Resources
  • CAD
  • Instandhaltungsmanagement
  • Marketing
  • Finanzen
  • Planung und Kommunikation
  • Real Estate 

Ihr Studiengang - in Module aufgeteilt 

Jahr 1
ModulCredit
Points
01 Ingenieurfundamente I8
02 Ingenieurfundamente II8
03 Prozesse8
04 Unternehmen8
05 Analyse8
06 Projekt I8
07 Steuerung8
08 Projektmanagement8
Jahr 2
ModulCredit
Points
09 CAFM8
10 Gebäudemanagement8
11 Logistik8
12 Marketing8
13 Projekt II8
14 Praktikum27
Jahr 3
ModulCredit
Points
15 Finanzen8
16 Baumanagement8
17 Instandhaltungsmanagement8
18 Human Resources8
19 Infrastruktur8
20 Immobilienrecht8
21 Real Estate8
22 Wahlpflichtbereich 8
23 Bachelor Thesis 15
Summe210

Wissen auf was es ankommt: in Entwurf, Betrieb und Nutzung von Anlagen und Objekten

Die Kosten des Betreibens von Immobilien sind über die Jahre genauso hoch wie die Baukosten geworden. Sie managen Immobilien von der Konzeption, über den Bau bis zur Nutzung. Hierbei stellen Sie die Wirtschaftlichkeit des laufenden Betriebes sicher. Sie nehmen in unterschiedlichen Branchen verschiedene Schlüsselfunktionen wahr.

Branchen/Arbeitsfelder:

  • Wohnungswirtschaft
  • Immobilienverwaltung
  • Industrieunternehmen
  • Industrie(-anlagen) Bauträger 

Funktionsbeispiele:

  • Immobilien und Anlagen managen
  • Wirtschaftlichkeit prüfen und sicherstellen (Controlling)
  • Projekte leiten (Konzeption, Bau, Nutzung)
  • Immobilien bewerten 

Bei Interesse an einem Immobilien und Facility Management  Studium , können Sie uns Ihre Bewerbung online über das Bewerberportal zukommen lassen.

Bei Fragen oder Schwierigkeiten rund um die Bewerbung, zögern Sie nicht Ihren Ansprechpartner anzuschreiben.

Ansprechpartner
Jennifer Schneider
Bonhoefferstraße 11
Telefon: 06221-88-3005
jennifer.schneider@hochschule-heidelberg.de

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Ansprechpartner

Jennifer Schneider

Organisation

an der School of Engineering and Architecture
Raum 207
Bonhoefferstr. 11
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-3005 E-Mail schreiben

Studiengangsleiter

Bernhard Hort

Prof. Bernhard Hort

Professor

an der School of Engineering and Architecture, Prodekan / Studiengangsleiter Immobilien und Facility Management (Bachelor), Facility Management / Projektmanagement Bau (Master)
Raum 211
Bonhoefferstr. 11
69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 88-2752 E-Mail schreiben

... oder direkt anfordern.

Benötigen Sie mehr Material über diesen Studiengang?

Informationsmaterial anfordern