Zur Eventübersicht
  • Summer Schools

Summer School "Doing business in China"

China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner. Du willst Einblicke nicht nur in das Rechts- und Wirtschaftssystem Chinas, sondern auch dessen Kultur und Gesellschaft? Erhalte Informationen aus erster Hand und knüpfe wertvolle Kontakte!

Kalendereintrag
Dein Ansprechpartner
Prof. Dr. Christoph Schärtl

Fakultät für Sozial- und Rechtswissenschaften | Professor für Wirtschaftsrecht | Studiendekan | Studiengangsleitung Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht (LL.M.)

christoph.schaertl@srh.de +49 (0)6221-6799-440

Summer School "Doing business in China - Erfolgreicher Einstieg in den Geschäftsverkehr mit chinesischen Geschäftspartnern"

China ist 2020 der wichtigste Handelspartner Deutschlands (Nr. 1 bei Einfuhren, Nr. 2 bei Ausfuhren; Quelle: GTAI – Wirtschaftsdaten Kompakt [Mai 2021]). Umso wichtiger ist daher das Verständnis nicht nur des chinesischen Rechts- und Wirtschaftssystems, sondern auch des kulturellen, gesellschaftlichen und sozialen Rahmens.

Unsere Summer School kombiniert spannende Einblicke in das chinesische Wirtschaftsrecht mit einem Joint Seminar zu aktuellen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes im deutsch-chinesischen Rechtsverkehr, aber auch mit sozialen Begleitevents zur Vernetzung und als Beitrag zur interkulturellen Kommunikation. Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Informationen Rahmenprogramm

Unser komplettes Rahmenprogramm und weitere Details zu unseren Referent:innen finden Sie hier:

Registrierung Jetzt anmelden und Kursplatz sichern!