Zur School

LEARN[IN]

Das kooperative und internationale Forschungsprojekt LEARN[IN] untersucht den Wandel von formellen zu informellen Lernräumen, Schnittstellen zwischen Architektur/Stadtplanung und Pädagogik sowie die Entwicklung von digitalen Lernräumen.

Projektteam

Prof. Dr. Marc Kirschbaum | Belen Zevallos

School of Engineering and Architecture

LEARN[IN]

Der Forschungsverbund besteht aus drei Hochschulen: SRH Hochschule Heidelberg, Università degla studi Firenze und Universidade do Minho. Die zweite Ausgabe des Projektes „LEARN[IN] II – Digital Learning Spaces“ wird sich mit der Zukunft von Lernräumen im digitalen Zeitalter befassen.

Hierzu sind im Jahr 2021 drei Onlineveranstaltungen mit Studierenden und Nachwuchswissenschaftler*innen der beteiligten Hochschulen geplant. 

Infos zu LearnIn in englischer Sprache