Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

News Detail

Pressemitteilung

Studieren mit Mehrwert

Die SRH Hochschule Heidelberg informiert am 20. April über ihre rund 40 Bachelor- und Masterstudiengänge sowie die zahlreichen Zusatzangebote der Hochschule.

Die SRH Hochschule Heidelberg bietet rund 40 Studiengänge an den sechs Fakultäten für Information, Medien und Design, Angewandte Psychologie, Therapiewissenschaften, Sozial- und Rechtswissenschaften, Wirtschaft sowie der School of Engineering and Architecture an. Schon gewusst, dass es an der Hochschule von Bewerbungstraining bis hin Studium Generale zahlreiche Zusatzangebote parallel zum Studium gibt?

Mit über 3.100 Studierenden ist die Hochschule die größte private Campus-Hochschule Deutschlands. „Wir wollen, dass sich unsere Studierenden rundum wohlfühlen“ betont Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Winterberg, Rektor der SRH Hochschule Heidelberg. Dazu gehört auch die individuelle Beratung und Betreuung. Im Career Development Center beispielsweise können die Studierenden Bewerber- oder Assessment Center Trainings in Anspruch nehmen. Im Gründer-Institut erhalten junge Start-ups die Chance, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Individuelle Coaching-Angebote helfen bei Lernproblemen oder Prüfungsangst, und das Studium Generale vermittelt neben der fachlichen Ausbildung Kompetenzen wie Rhetorik oder wissenschaftliches Schreiben.

Beim Infotag am kommenden Mittwoch, 20. April, ab 14:30 Uhr können Interessierte im Austausch mit Studierenden, Dozenten und Professoren alle Bachelor- und Masterstudiengänge der SRH Hochschule Heidelberg, die Zusatzangebote sowie das deutschlandweit einzigartige Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education) kennenlernen. Es gliedert das Studium in fünfwöchige Themenblöcke, setzt auf praxisnahe Projekt- und Teamarbeit und auf persönliche Atmosphäre.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Terminhinweis:
Infotag der SRH Hochschule Heidelberg
Mittwoch, 20. April 2016, ab 14:30 Uhr

 Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg
Straßenbahnlinie 5, Haltestelle „Fachhochschule“ 

 

SRH Hochschule Heidelberg Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen. Zurzeit sind mehr als 3.100 Studierende an sechs Fakultäten und am Institut für wissenschaftliche Weiterbildung und Personalentwicklung und der Heidelberger Akademie für Psychotherapie eingeschrieben. Die Hochschule bietet zukunftsorientierte Studiengänge in Information, Medien und Design, Wirtschaft, Ingenieurswesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie angewandter Psychologie an. Seit 2012 geht die SRH Hochschule Heidelberg neue Wege: Mit der Einführung eines Studiums nach dem CORE-Prinzip wurden alle Studiengänge neu strukturiert und konsequent auf die am Arbeitsmarkt geforderten Kompetenzen ausgerichtet. Durch den Einsatz innovativer Lehr-, Lern- und Prüfungsmethoden rückt aktives und eigenverantwortliches Studieren in den Mittelpunkt. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und wurde vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Sie gehört zum Hochschulverbund der SRH Holding, einer unabhängigen Stiftung, die bundesweit Bildungseinrichtungen und Krankenhäuser betreibt.