Zurück

Forschung

Ein Zukunftsmotor

Forschung steht für den Erfolg unserer Hochschule

Die enge Symbiose aus Wissenschaft und Wirtschaft ist ein Zukunftsmotor. Neue Ideen, Verfahren, Produkte und Dienstleistungen – Forschung steht für den Erfolg unserer Hochschule und unserer Partnerunternehmen.

Unser Selbstverständnis
Unser Selbstverständnis

Forschende Hochschule

An der SRH Hochschule Heidelberg verbinden wir Wissenschaft und wirtschaftliches Denken. In unseren immer umfangreicheren Kooperationen decken wir bereits ein breites thematisches Spektrum ab. Innovation und Entwicklung verstehen wir als wesentliche Aspekte des Studiums und pflegen gemeinsam unsere Forschungskultur. Unser Ziel: die praxisorientierte Forschung weiter ausbauen, denn die Vernetzung innovativer Forschungseinrichtungen mit Unternehmen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Wir schaffen eine dynamische Innovationskultur, aus der die Jobs der Zukunft entstehen.

Forschendes Lernen
Forschendes Lernen

Forschung und Wissenschaft in deinem Studium

Das R in CORE - unserem hochschuleigenen Studienmodell - steht für "Research": Forschung ist fest im Studium nach dem CORE-Prinzip verankert. Du studierst auf dem neusten Stand der Wissenschaft und arbeitest selbst aktiv in praxisnahen Forschungsprojekte mit. Von der Entwicklung der Hypothesen über die Auswahl der Methoden bis hin zur Präsentation der Projektergebnisse - Schritt für Schritt lernst du zusammen mit deinen Dozenten die Welt der Wissenschaft kennen.

Mehr zum CORE-Prinzip
Nachwuchsförderung
Nachwuchsförderung

Wir unterstützen dein Forschungsprojekt

Durch die enge Verzahnung von Forschung und Lehre im CORE-Prinzip kannst du sofort aktiv an spannenden Forschungsaktivitäten mitarbeiten und dich in eigenen Projekten ausprobieren. Solltest du nach deinem Studium eine Promotion anstreben, unterstützen wir dich gern – von der Themenfindung bis zur Veröffentlichung.

Nacht der Forschung Heidelberg

Die Hochschule präsentiert ihre Forschungsprojekte