Bachelor

Wirtschaftsrecht
Healthcare & Social Law: Medizin und Gesundheitsrecht

  • Bachelor of Laws (LL.B.)
  • 6 Semester
  • Vollzeit
  • 180 ECTS
  • 670 € / Monat
  • Nur Wintersemester
  • ohne NC

Dein Einstieg in ein dynamisches Rechtsgebiet: Healthcare & Social Law vermittelt dir die wirtschaftsrechtlichen Grundlagen aus privatem und öffentlichem Gesundheitsrecht sowie Gesundheitssozialrecht.

  • deutsch
  • Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Nach der fundierten Basisausbildung im Wirtschaftsrecht wählst du im zweiten Semester aus einer Reihe attraktiver, praxisnaher Angebote deine vertiefende Studienrichtung. 
Die Kombination aus Methoden und Inhalten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften befähigt dich zur Lösung komplexer Probleme. Die Studienrichtung behandelt alle zentralen gesundheitsrechtlichen Gebiete. Im Fokus stehen das private und das öffentliche Gesundheitsrecht sowie das Gesundheitssozialrecht. 

Indem du ein Praktikum im Bereich Healthcare und Social Law absolvierst und auch deine Bachelorthesis mit Fokus auf dieses Rechtsgebiet schreibst, eröffnest du dir eine individuelle Spezialisierung deiner Studienrichtung, die in deinem Bachelorzeugnis ausgewiesen wird.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Vor dem Hintergrund der medizinisch-technischen Entwicklung, etwa im Bereich der Telemedizin oder der Robotik, und mit Blick auf die abzusehenden demografischen Veränderungen entstehen im Gesundheitssektor immer mehr und immer neue Beschäftigungsfelder, gerade auch für Juristen.

Mögliche Berufsfelder:

  • Pharmaindustrie
  • Versicherungen (insb. im Bereich Gesundheit und Soziales)
  • Öffentliche Verwaltung (insb. im Bereich Gesundheit und Soziales)
  • Krankenhaus, Pflege- und Behinderteneinrichtung
  • Sozial- und Wohlfahrtsverbände
  • Selbsthilfeorganisationen
  • Betreuungsvereine
  • Berufsbetreuung

Zudem hast du nach deinem Bachelor of Laws die Möglichkeit, an der SRH Hochschule Heidelberg den Master of Laws – Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht oder den Master of Laws – Sozialrecht anzuschließen.

Ab in den Norden

Du willst Wirtschaftsrecht in Hamburg studieren?

Diesen Studiengang bieten wir auch auf unserem Campus in Hamburg an.

Studienverlaufsplan Wirtschaftsrecht - Healthcare & Social Law: Medizin- und Gesundheitsrecht (LL.B.) Dein Lehrplan

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Rechtliche Grundlagen und juristische Methodenlehre 6
  • Grundlagen des Zivilrechts 6
  • Ökonomische Grundlagen/Grundlagen des Managements 6
  • Wissenschaftliches Arbeiten/Schlüsselkompetenzen 6
  • Vertragsrecht 6
2. Semester
  • Grundlagen des Öffentlichen Rechts 6
  • Sachenrecht/Kreditsicherungsrecht/Forderungsdurchsetzung 6
  • Handels- und Gesellschaftsrecht 6
  • Buchführung/Rechnungswesen/Controlling 6
  • Verwaltungs- und Europarecht 6
3. Semester
  • Grundlagen des Internationalen Wirtschaftsrechts 6
  • Business English/Legal Clauses 6
  • Arbeits- und Sozialversicherungsrecht/HR-Management 6
  • Kapitalgesellschaftsrecht/Unternehmensfinanzierung 6
  • Insolvenz/Sanierung/Krisenmanagement 6
4. Semester
  • Wirtschaftsstrafrecht/Business Ethics/Führung 6
  • Privates Gesundheitsrecht/Medizinrecht 6
  • Öffentliches Gesundheitsrecht/Gesundheitssozialrecht 6
  • Corporate Governance & Compliance 6
  • Grundlagen des Steuerrechts 6
5. Semester
  • Praktikum 24
  • Wirtschaftsjuristische Handlungskompetenzen in der Praxis 6
6. Semester
  • Expertitorium: Recht und Wirtschaft im Kontext aktueller Rechtsentwicklungen 8
  • Methodik des Wirtschaftsrechts in Wissenschaft und Praxis 6
  • Bachelorthesis 16

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg kannst du zugelassen werden,

  • wenn du die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) oder die Fachhochschulreife besitzt
  • oder wenn du eine mindestens zweijährige Berufsausbildung sowie Berufserfahrung von mindestens drei Jahren plus Eignungsprüfung vorweisen kannst
  • und wenn du zusätzlich unser Auswahlverfahren erfolgreich absolviert hast.

Kommst du aus dem Ausland, kannst du zugelassen werden,

  • wenn du uns eine Hochschulzugangsberechtigung durch Zeugnisse der bisherigen Ausbildung und ausreichend Deutschkenntnisse (DSH- oder TestDaF-Prüfung) vorlegen kannst
  • und wenn du zusätzlich unser Auswahlverfahren erfolgreich absolviert hast.

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Unsere Studiengebühren für den Studiengang Wirtschaftsrecht - Healthcare & Social Law (LL.B.) betragen 670 € monatlich; außerdem zahlst du eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 750 €.

Solltest du aus einem Nicht-EWR-Staat ohne Niederlassungserlaubnis kommen, beträgt die Immatrikulationsgebühr 1.000 € – die Studiengebühren musst du für ein Jahr im Voraus zahlen.
Ab dem zweiten Studienjahr sind deine Studiengebühren jeweils drei Monate vor Ablauf der bereits bezahlten Studiendauer fällig.

Mehr Infos und Zahlungsmodalitäten kannst du der aktuellen Gebührenordnung entnehmen (gültig ab 01.12.2020).

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Wir freuen uns, dich bald an der SRH Hochschule Heidelberg begrüßen zu dürfen!
Bewerbungsfristen haben wir nicht. So sieht dein Bewerbungsprozess aus:

  • Bei Interesse am Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht - Healthcare & Social Law kannst du uns deine Bewerbung ganz einfach und bequem online zukommen lassen.
  • Bei etwaigen technischen Schwierigkeiten mit der Online-Bewerbung oder bei Fragen rundum deine Bewerbung steht dir deine Ansprechpartnerin Sarah Grabe gerne zur Verfügung.
  • Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  • Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  • Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  • Du zahlst die Anmeldegebühr
  • Solltest du aus einem Nicht-EU-Land kommen, zahlst du zusätzlich zur Anmeldegebühr deine Studiengebühr ein Jahr im Voraus. Weitere Zahlungen ab dem zweiten Jahr sind jeweils drei Monate vor Ablauf der bereits bezahlten Studiendauer fällig
  • Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  • Du nimmst an unseren Startklar-Tagen teil - und los geht dein Studium!
Dein Weg in die Zukunft

Bewirb dich jetzt!